Aktuell nicht im Programm

Tierambulanz Berlin-Brandenburg

Menschen, Tiere und Doktoren
Tierambulanz Berlin-Brandenburg: Ein Welpe ist am Aufzug verunglückt

Ein schlimmer Aufzug-Unfall

Die Tierärzte der Tierambulanz Berlin-Brandenburg erleben bei ihren Einsätzen immer wieder Dinge, die kaum zu glauben sind. So auch diese Woche: Daria Grow wird von einer besorgten Hundebesitzerin zur Hilfe gerufen. Ihrem Welpen geht es gar nicht gut.

- Anzeige -

Lisa Hampel ist mit ihrer elf Wochen alten Jack Russel Hündin Emma in den Aufzug gestiegen und wollte in den dritten Stock fahren. Doch während sich die Aufzugtür schloss, schlüpfte der angeleinte Welpe wieder hinaus. Der Aufzug fuhr los und Emma wurde an ihrem Halsband mit in die Höhe gezogen bis die Leine gerissen ist.

Die kleine Emma ist zum Glück nicht stranguliert worden, aber immerhin aus über zwei Metern Höhe auf den Boden gefallen. Da muss man vom Schlimmsten ausgehen.

Lisa Hampel steht immer noch unter Schock als Daria Grow bei ihr eintrifft. Hoffentlich kann die Tierärztin Frauchen ein wenig beruhigen...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung