Aktuell nicht im Programm

Tierheim Nürnberg

Tierheim Nürnberg

Blindes Verständnis

Im Nürnberger Tierheim werden jedes Jahr rund 950 Hunde aufgenommen. Die oberste Priorität für Tierheimleiter Denny Baruch und sein Team ist es stets, den Hunden ein gutes neues Zuhause zu vermitteln.

- Anzeige -

Ein solches Heim möchte Tierarzthelferin Stephanie Zeilinger gerne bieten. Einer ihrer beiden Hunde ist vor kurzem verstorben und nun ist sie auf der Suche nach einem neuen Spielgefährten für ihren Basti. Der Rüde leidet nämlich sehr unter dem Tod seiner "Kollegin".

Stephanie Zeilinger hat viel Erfahrung mit Hunden und gleichzeitig klare Vorstellungen davon, wie ihr Zweithund aussehen sollte: Dunkles Fell, nicht größer als Basti und gerne etwas älter. Und sie möchte einen Hund nehmen, der ansonsten schwer vermittelbar ist.

Viele Hunde kämen in Frage, doch dann entdeckt sie den süßen Aki. Aki erfüllt alle ihre Kriterien, allerdings ist er von Geburt an blind. Stefanie Zeilinger ist sich nicht sicher, ob sie dieser Aufgabe gewachsen ist...

Homepage des Tierheims Nürnberg

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung