SAMSTAGS I 18:00

Tierischer Nachwuchs im Zoo

Dr. Matthias Reinschmidt kümmert sich um die Tierkinder

hundkatzemaus-Zootierexperte Dr. Matthias Reinschmidt macht sich auf den Weg nach Wien, um sich im "Tiergarten Schönbrunn" über Tierkinder zu informieren. Welche Unterschiede gibt es in der Aufzucht von jungen Kattas, Pinguinküken und Baby-Flughunden?

- Anzeige -
hundkatzemaus Tierischer Nachwuchs im Zoo
Dr. Matthias Reinschmidt kümmert sich um den Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn. © VOX-DOCMA TV

Die meisten Zootiere folgen auch in der Obhut des Menschen ihrem natürlichen Instinkt. Sie brauchen bei der Aufzucht ihrer Jungen meist keine oder nur wenig Hilfe vom Menschen. In einigen Fällen müssen die Tiere allerdings mit der Hand aufgezogen werden - so zum Beispiel verstoßene Jungtiere. Oftmals benötigen auch besonders seltene Tierarten etwas Hilfestellung. Immerhin spielt hier auch der Artenschutz eine große Rolle.

Buchtipp

Das Buch "Tierkinder im Zoo" von Henning Wiesner portraitiert Jungtiere, die in der Obhut von Menschen geboren wurden. Viele eindrucksvolle Fotos erzählen die verschiedensten Geschichten vom Start in ein neues Leben. Begleitet werden unter anderem auch Pinguinkinder, Katta-Knirpse und Löwen-Babys.

Der Felsenpinguin
Der Flughund

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut