Aktuell nicht im Programm

Tierklinik Berlin

Menschen, Tiere & Doktoren: Welpe
Menschen, Tiere & Doktoren: Wird der kleine Welpe wieder gesund werden?

Beiß-Attacke mit Folgen

Vor zwei Tagen wurde der Rehpinscher-Welpe Benny von einem Schäferhund angegriffen und gebissen. Sein Frauchen Sylvia Kapfer macht sich große Vorwürfe, denn sie hat das neun Wochen alte Kerlchen erst seit einer Woche.

- Anzeige -

Bennys Haustierarzt hat festgestellt, dass er durch den Angriff vermutlich eine ausgekugelte Hüfte hat, die nun wahrscheinlich operiert werden muss. In der Tierklinik Berlin soll es nun endlich Gewissheit geben.

Sylvia Kapfer und ihre Tochter hoffen, dass es eventuell doch nicht ganz so schlimm um Benny steht. Die Begutachtung der Röntgenbilder offenbart jedoch die fatalen Ausmaße der Beiß-Attacke: Der Welpe muss nicht nur an einer sondern an beiden Hüften operiert werden und das so schnell wie möglich.

Während die Familie noch die Diagnose verdaut, bereiten sich Cheftierarzt Prof. Dr. Leo Brunnberg und Dr. George Manchi auf die aufwendige Operation vor...

Homepage der Tierklinik Berlin

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung