Aktuell nicht im Programm

Tierklinik Berlin

Foto: VOX/VP

Prinz Poldi in der Tierklinik

Prominenter Besuch in der Tierklinik Berlin: Prinz Poldi ist gekommen, um sich hier behandeln zu lassen. Es handelt sich natürlich nicht um den echten Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski, sondern um einen tierischen Namensvetter.

- Anzeige -

Erhard Puhlmann hat seinen zwei Jahre alten Yorkshire Terrier nach seinem Lieblingsspieler benannt und momentan bereitet ihm der kleine Poldi Sorgen: Der Rüde hat einen chronischen Abszess am Kinn. Dieser wurde vom Haustierarzt schon mehrfach behandelt, aber leider ohne dauerhaften Erfolg.

Die Experten in der Tierklinik sollen herausfinden, was der Auslöser für den dauerhaft entzündlichen Prozess ist und die nötigen Gegenmaßnahmen ergreifen. Dr. Christiane Weingart macht den Anfang.

Die Tierärztin punktiert die eitrige Umfangsvermehrung und lässt Röntgenbilder anfertigen. Sie vermutet, dass der Abszess durch eine Fehlfunktion der Speicheldrüse ausgelöst wird und rät zu einer OP. Bei einem solchen Eingriff müsste die Speicheldrüse entfernt werden...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung