Aktuell nicht im Programm

Tierpark Nordhorn

Schwarz-Schwanz-Präriehunden
Schwarz-Schwanz-Präriehunden

Wilde Jagd der Schwarz-Schwanz-Präriehunde

Im Tierpark Nordhorn geht es den Schwarz-Schwanz-Präriehunden offensichtlich zu gut. Sie haben in letzter Zeit so viel Nachwuchs produziert, dass es Gedränge im Gehege gibt. 40 Tiere sind eindeutig zuviel!

- Anzeige -

Deshalb hat Zootierärztin Dr. Heike Weber beschlossen, dass ein Teil der Truppe umziehen muss. Für 12 Präriehunde wird der Zoo in Wismar die neue Heimat werden.

Diese Woche steht endlich der Umzug an. Das bedeutet harte Arbeit für Heike Weber und Reviertierpfleger Tom ten Tusscher, denn die nordamerikanischen Erdmännchen sind extrem schwer einzufangen. Sie sind äußerst flink und haben sehr spitze Zähne.

Wagemutig begeben sich Tierärztin und Tierpfleger auf Präriehundejagd ...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung