Aktuell nicht im Programm

Tierrettung München

Menschen, Tiere und Doktoren: Ein Skorpion als blinder Passagier!
Tierrettung München: Ein Skorpion als blinder Passagier!

Ein Skorpion als blinder Passagier!

Isabelle S. war für ein verlängertes Wochenende bei einer Hochzeit in der Toskana. Zurück in München, möchte sie ihre Reisetasche auspacken und macht einen unheimlichen Fund: Ein Skorpion ist als blinder Passagier mit ihr nach Deutschland gereist.

- Anzeige -

Panisch schließt sie die Tasche wieder und ruft den Polizeinotruf um Hilfe.

Die Beamten verweisen die Anruferin an die Tierrettung München: Dr. Sylvia Haghayegh eilt herbei und die beiden Frauen machen sich, mit dicken Handschuhen geschützt, auf die Suche nach dem Stacheltier.

Mit einer großen Pinzette nimmt die Tierärztin jedes einzelne Kleidungsstück aus der Reisetasche, bis sie den Skorpion findet. Das Krabbeltier ist allerdings viel kleiner als Isabelle es in Erinnerung hatte. Gibt es etwa noch einen zweiten blinden Passagier?

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung