Aktuell nicht im Programm

Tierrettung München

Tierrettung München

Dr. Beck in Gefahr!

Um das Leben verletzter oder kranker Tiere zu retten, scheut das Team der Tierrettung München keine Mühen und Gefahren. Manchmal kommt es sogar vor, dass Dr. Wieland Beck und seine Kollegen ihre eigene Gesundheit riskieren, während sie ihren Patienten helfen.

- Anzeige -

So auch beim aktuellen Einsatz: Dr. Beck und seine Assistentin Yvonne Öhme werden von Spaziergängern zu Hilfe gerufen. Peter Engel und seine Frau haben einen am Flügel verletzten Graureiher gefunden und unverzüglich die Tierrettung alarmiert.

Als Dr. Beck den offensichtlich schwer verletzten Vogel untersuchen möchte, passiert das Unglück: Der Patient bekommt Panik und stößt mit seinem sehr spitzen Schnabel nach dem Auge des Tierarztes - und trifft...

Blutiges Erbrechen

Tierrettung München

In München eilen Dr. Wieland Beck und sein Assistent Christoph Stiebritz zu einem akuten Notfall: Die Katze Shiva erbricht sich und hat starken, blutigen Durchfall.

Katzenbesitzerin Luciana Pietrafesa macht sich große Sorgen um ihre 7 Jahre alte Katze. Da es Wochenende ist, hat sie die Tierrettung alarmiert. Vor wenigen Tagen war sie mit ihrer Katze zwar schon einmal beim Haustierarzt, aber nun sind die Beschwerden erheblich schlimmer geworden.

Im Gespräch mit der Besitzerin findet Dr. Beck heraus, dass der Haustierarzt der Patientin ein Schmerzmittel verschrieben hat, welches eigentlich für Hunde entwickelt wurde. Leider vertragen es manche Katzen gar nicht gut.

Die Symptome, die bei Shiva auftreten, sprechen dafür, dass auch sie eine Unverträglichkeit gegenüber dem Medikament hat. Dr. Beck gibt der Patientin schnell ein magenberuhigendes Mittel und hofft, dass es Shiva schon bald wieder besser geht. Frauchen Luciana Pietrafesa ist ihm sehr dankbar und wird sich wohl einen neuen Haustierarzt suchen...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung