Aktuell nicht im Programm

Tierrettung München

Foto: VOX/VP

Verletzter Streuner

Dr. Wieland Beck erhält einen Notruf von auf einer Gruppe aufgeregter Jugendlicher. Die vier Freunde haben beim Fußballspielen eine herrenlose Katze im Gebüsch gefunden. Der Streuner ist offensichtlich schwer verletzt und schreit vor Schmerzen.

- Anzeige -

Als der Tierarzt am Fundort eintrifft, stellt er schnell fest, dass das Leben der Katze am seidenen Faden hängt. Das Abtasten ergibt, dass sie innere Verletzungen hat - wahrscheinlich ist sie von einem Auto angefahren worden.

Vor Ort kann der Tierarzt nicht viel für den Streuner tun, zu schlecht ist sein Zustand. Dr. Beck entscheidet sich, den Unfall-Patienten in die nächstgelegene Tierklinik zu bringen. Nur dort hat er eine Überlebenschance.

Bevor es in die Tierklinik geht, muss aber noch der Kreislauf stabilisiert werden. Hilfe bekommt Dr. Beck von den jugendlichen Findern. Sie assistieren beim Anlegen der Infusion. Hoffentlich lohnt sich der Einsatz aller Beteiligten...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung