Aktuell nicht im Programm

Tierrettung München

Tierrettung München

Verwechslungsgefahr

Dr. Wieland Beck und sein Assistent Florian Zettl werden in den Stadtteil Schwabing gerufen: Die Katzen Molly und Micky des Rentnerehepaares Kehrer haben Schnupfen. Die beiden fast identisch aussehenden Katzen sind total schlapp und brauchen dringend Hilfe.

- Anzeige -

Da Molly und Micky große Panik vor dem Haustierarzt haben, haben die Kehrers die Tierrettung gerufen. Sie möchten ihren Lieblingen möglichst wenig Stress bereiten. Vor Ort stellt Dr. Beck eine starke Verschleimung der Atemwege bei beiden Patientinnen fest.

Es ist wichtig, dass er beide Katzen behandelt, damit sich die Spielgefährten nicht wieder gegenseitig anstecken. Patientin Nummer eins macht sich nach der Medikamenten-Einnahme schnell aus dem Staub und gesellt sich zu ihrer Freundin.

Genau das macht die Behandlung von Patientin Nummer zwei allerdings sehr schwer. Molly und Micky sehen sich nämlich derart ähnlich, dass Dr. Beck nicht genau weiß, welche Katze er bereits behandelt hat. Sogar die Besitzer sind sich nicht sicher, welche der beiden noch fehlt.

Der Beginn einer Verwechslungskomödie...

Infos zur Tierrettung München

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung