SAMSTAGS I 18:00

Tierschützer im Einsatz: Folge 2

hundkatzemaus Spezial

In zwei Folgen zeigte VOX die Arbeit von Tierschützern, die sich in ganz Deutschland und Europa für vernachlässigte, gequälte oder in Not geratene Tiere einsetzen. hundkatzemaus-Tierschutzexperte Frank Weber präsentiert ergreifende Tierschicksale, die sich nicht selten direkt vor unserer Haustür abspielen.

- Anzeige -
Tierschutzexperte Frank Weber kümmert sich um geretteten Hund Bashiri.
hundkatzemaus-Tierschutzexperte Frank Weber. (c) Foto: VOX/Dr. Gerald Krakauer

Dramatische Hunderettung in Polen

In Polen spielt sich ein Drama ab: Von skrupellosen Hunde-Vermehrern werden massenweise Welpen für den westeuropäischen Markt gezüchtet, nicht selten unter haarsträubenden Bedingungen, die mit artgerechter Tierhaltung nichts zu tun haben. Zu den Tierschutzorganisationen, die schon lange gegen diese Missstände kämpfen, gehört auch der „Europäische Tier- und Naturschutz e.V.“ – kurz ETN –, der sich europaweit für abgeschobene, gequälte und kranke Tiere einsetzt. Dieter Ernst, der Vorsitzende des ETN, reist regelmäßig nach Polen, um zusammen mit dem Tierrechtler Grzegorz Bielawski illegalen Züchtern das Handwerk zu legen. Die oftmals verwahrlosten Welpen werden medizinisch versorgt und aufgepäppelt, damit sie möglichst schnell ein neues Zuhause finden können.

Weitere Themen:

Georg Thomas, der Tierschutzinspektor des Münchner Tierschutzvereins, wird immer dann gerufen, wenn in der bayerischen Landeshauptstadt Tierquälerei beobachtet wird oder Menschen mit ihren Tieren überfordert sind. Manchmal müssen sich die Besitzer aufgrund von Krankheit oder anderer Umstände von ihren Lieblingen trennen, manchmal wächst ihnen die Tierhaltung aber auch so über den Kopf, dass das Veterinäramt einschreitet oder besorgte Nachbarn den Tierschutzinspektor alarmieren.

Missstände in der Massentierhaltung

Stefan Bröckling arbeitet für die Tierrechtsorganisation "PETA Deutschland". Zusammen mit seinen Kollegen ist er im ganzen Bundesgebiet unterwegs, um Verstöße gegen das Tierschutzgesetz oder andere Bestimmungen zum Schutz von Tieren z.B. in der Landwirtschaft aufzudecken. Stefan Bröckling kümmert sich um Missstände in der Massentierhaltung oder Fleischverarbeitung, aber auch um andere Tiere, die unter unzumutbaren Bedingungen gehalten werden - von Hühnern, die schutzlos Kälte und Regen ausgesetzt sind bis hin zu Hunden, die ihr ganzes Leben im Zwinger verbringen müssen.

Franziskustierheim
Frank Weber
Franziskustierheim
Lokstedter Grenzstraße 7
22527 Hamburg
PETA Deutschland e.V.
Benzstraße 1
70839 Gerlingen
Tierschutzverein München e.V.
Riemer Straße 270
81829 München
ETN Europäischer Tier- und Naturschutz e.V.
Hof Huppenhardt
53804 Much

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut