SAMSTAGS I 18:00

Tierschutzexperte Frank Weber hilft einer Elster

Neue Bleibe für eine Elster gesucht!

Eine Elster wurde verletzt am Straßenrand aufgefunden. Bei seiner Retterin Elfriede Terner hat sich der Rabenvogel aber erholen können. Dort entwickelte sich Toni, wie sie genannt wird, über die Zeit zu einer wahren Quasselstrippe. Doch nun braucht die geschwätzige Elster eine neue Bleibe! Wird hundkatzemaus-Tierschutzexperte Frank Weber bei der WILDTIERHILFE LÜNEBURGER HEIDE e.V. fündig werden?

- Anzeige -
hundkatzemaus: Die geschwätzige Elster
Tierschutzexperte Frank Weber und Diana Erdmann mit der geschwätzigen Elster. (c) Foto: VOX

Elstern gehören zu den intelligentesten Singvögeln. Sie können Dinge, die hinter einem Sichtschutz verschwinden, sofort wieder aufspüren. Wissenschaftler sprechen hier von Objektpermanenz. Für die Elstern verschwinden die Dinge also nicht, so wie das bei Hunden der Fall ist. Außerdem scheinen sie sich selbst im Spiegel erkennen zu können, was eine Anlage zur Selbsterkenntnis vermuten lässt. Experimente zeigten zudem, dass sie Mengen mit bis zu 7 Einheiten erkennen können. Zählen können die Elstern also auch noch. Ganz schön clever!

Buchtipp

Das Buch VON WEGEN SPATZENHIRN! DIE ERSTAUNLICHEN FÄHIGKEITEN DER VÖGEL von dem Verhaltensbiologen und Forscher Dr. Immanuel Birmelin beschäftigt sich mit den außergewöhnlichen Fähigkeiten von Vögeln. Auch die Intelligenz von Elstern wird hier beschrieben.

Franziskustierheim
Frank Weber
Franziskustierheim
Lokstedter Grenzstraße 7
22527 Hamburg
Diana Erdmann und die WILDTIERHILFE LÜNEBURGER HEIDE e.V.

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut