SAMSTAGS I 18:00

Tierschutzexperte Frank Weber und Angsthund Ghost

Angsthunde: Wenn Vierbeiner den Schwanz einziehen

Angsthund Ghost hat seinen Namen nicht von ungefähr: Wie ein Geist streifte er lautlos durch die Umgebung Bad Windsheims. Nach vielen vorsichtigen Annäherungsversuchen konnte Ghost aber eingefangen werden. hundkatzemaus-Tierschutzexperte Frank Weber besucht den schreckhaften Schleicher beim TIERSCHUTZVEREIN BAD WINDSHEIM und informiert sich bei den Experten von ANGSTHUND.DE über spezielle Trainingsprogramme.

- Anzeige -
hundkatzemaus-Tierschutzexperte Frank Weber und Angsthunde
hundkatzemaus-Tierschutzexperte Frank Weber und Angsthunde. (c) Foto: VOX

Ein Hund kann seine Angst nicht kontrollieren

Wird der Vierbeiner panisch, greift sein natürlicher Überlebensinstinkt. Dann bleiben ihm nur noch zwei Möglichkeiten: Flucht oder Angriff. Jeder Hund reagiert anders, eines ist aber allen gemeinsam! Angsthunde erkennt man an ihrer Körperhaltung: Eine geduckte Haltung, eng anliegende Ohren und eine gesenkte, eingezogene Rute. Wichtigstes Gebot im Umgang mit Angsthunden ist Geduld. Mangelhafte Sozialisierung oder Traumata können nur individuell und in ganz kleinen Schritten überwunden werden!

Tierschutz Bad Windsheim
Tierschutzverein Bad Windsheim und Umgebung e. V.
Walkmühlweg
91438 Bad Windsheim
Franziskustierheim
Frank Weber
Franziskustierheim
Lokstedter Grenzstraße 7
22527 Hamburg

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut