Aktuell nicht im Programm

Tierschutzzentrum Pfullingen

Menschen, Tiere und Doktoren: Tierschutzzentrum Pfullingen
Tierschutzzentrum Pfullingen: Hilfe für einen ehemaligen Straßenhund

Hilfe für einen ehemaligen Straßenhund

Im Tierschutzzentrum Pfullingen kümmert sich das Team um Leiterin Petra Zipp immer wieder um rumänische Straßenhunde. Seit Jahren finden die misshandelten und oft auch verkrüppelten Tiere ein neues Zuhause in Süddeutschland. Auch diese Woche erreicht ein Transporter mit 32 geretteten Vierbeinern das Tierschutzzentrum.

- Anzeige -

Der ehemalige Straßenhund Boris ist schon etwas länger in der Obhut von Petra Z. Inzwischen hat der anfangs völlig verängstigte Hund wieder Zutrauen zu den Menschen gefunden.

Boris wäre nun eigentlich für eine Vermittlung zu verantwortungsbewussten neuen Besitzern bereit, es gibt allerdings ein Problem. Immer wieder springt dem Rüden die Kniescheibe raus. Das ist eine sehr unangenehme Angelegenheit und außerdem ein Vermittlungs-Verhinderungs-Grund.

Doch zum Glück gibt es engagierte Tierärzte: Der Mischling wird in die Praxis von Tierarzt Dr. Uwe Wagner gebracht, wo er vom Chef und seiner Kollegin Dr. Susanne Heidt-Uhlenbrock operiert wird. Verläuft der Eingriff gut, steht einem schönen neuen Zuhause für Boris nichts mehr im Weg....

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung