SAMSTAGS I 18:00

Tiersicherheit im Auto

Das Haustier als Wurfgeschoss?

Viele Tierhalter sind sich der Gefahren nicht bewusst, denen ein Tier ungesichert oder auch angeleint im Auto ausgesetzt ist. Denn schon bei einem Aufprall von 10km/h kann es für Tier und Mensch kritisch werden. Zusammen mit der Bochumer Polizei will hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn autofahrende Tierhalter über die Gefahren aufklären.

- Anzeige -
hundkatzemaus: Tiersicherheit im Auto
Diana Eichhorn klärt zusammen mit der Polizei über die Sicherheit von Tieren im Auto auf. © VOX-DOCMA TV

Crashtests des ADAC haben gezeigt: schon bei einem Unfall mit 50km/h schießt ein ungesichertes Tier durch die Windschutzscheibe. Und das mit der 30-50 fachen Kraft seines Eigengewichts! Ob angeleint auf dem Rücksitz, abgetrennt im Kofferraum oder in Transportboxen - was ist denn nun am sichersten für das Tier und Halter? Wir kamen zu erstaunlichen Ergebnissen!

Anschnallsysteme im Auto für den Hund
Worauf man beim Tier-Transport achten sollte

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut