Tigerbabys überraschen Leipziger Zoo

Tigerbabys überraschen Leipziger Zoo

Tigermama Bella brachte zwei Babys zur Welt

Zwei Tigerbabys haben die Pfleger im Leipziger Zoo überrascht. Wie der Zoo am 23. September mitteilte, brachte die Raubkatze Bella bereits am Donnerstag der Woche davor auf dem Freigelände zwei Junge zur Welt. Niemand habe zuvor bemerkt, dass die Tigerin trächtig war. Eines der Jungtiere war dem Zoo zufolge aber zu schwach und starb bereits am Samstag. Um den zweiten kleinen Kater kümmere sich Mutter Bella nach anfänglichen Schwierigkeiten nun aber gut. «Er trinkt und hat ordentlich zugenommen», sagte eine Zoo-Sprecherin. Mit dem Jüngsten leben jetzt insgesamt sechs Tiger in dem Tierpark.

- Anzeige -