MO - FR I 19:00

Tiramisu

Zutaten
für Personen
Mascarpone 500 g
Löffelbiskuits 250 g
Zucker 100 g
Schlagsahne 125 ml
Espresso 2 Tasse
Bio-Eier 5 Stk.
Marsala 5 cl
Kakaopulver 30 g
Fleur de sel 1 Prise
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 25 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1012,528 (242)
Eiweiß 3.71g
Kohlehydrate 21.58g
Fett 15.34g
Zubereitungsschritte

1 Die Eier aufschlagen und Dotter und Eiweiß sorgfältig trennen. Zwei Eiweiße mit einer Prise Fleur de Sel zu Eischnee schlagen. Die Sahne mit einem Esslöffel Zucker steif schlagen. 2 Espresso durchlaufen lassen (die Tasse jeweils bis zum Rand gefüllt) mit Zucker süßen und den Marsala zugeben. Eischnee, Sahne & Espresso kaltstellen. Die 5 Eigelbe in eine große Schüssel geben, den Zucker dazu und mit dem Handmixer schaumig rühren. Den Mascarpone-Käse nach und nach zugeben und solange mixen bis die Creme geschmeidig ist. Nun die kalte Sahne mit einem Schneebesen unterrühren, anschließend den Eischnee portionsweise vorsichtig unterheben. In eine ausreichend große Schüssel den Boden mit Löffel-Biskuits auslegen. Zwischen den Biskuits ca. 1,5 cm Abstand lassen. Die Biskuite mittels eines Esslöffels mit der Espresso/Marsala-Mischung beträufeln bis sie etwa zur Hälfte feucht sind. Die Biskuite nun mit einer Schicht Creme bedecken. So fortfahren bis die Schüssel gefüllt ist (i.d. Regel 2 Schichten). Das Tiramisu 2 Tage kaltstellen und kurz vor dem Servieren mit dem Kakao-Pulver verzieren.

Michael hatte nicht seinen besten Tag
00:00 | 00:36

Zum zweiten Mal Punkte-Einigkeit bei den Kandidaten

Michael hatte nicht seinen besten Tag