Tsunami Weihnachten 2004: Der Zugchef berichtet von den tragischen Ereignissen

Der Zugchef (c) Foto: VOX/Spiegel TV
Der Chef des Zuges Nummer 50 berichtet von den dramatischen Ereignissen.

Tsunami 2004: Die Katastrophe von Sri Lanka

Im Schatten der globalen Katastrophe findet in Sri Lanka das schwerste Zugunglück aller Zeiten statt. Erstmals berichtet der Chef des Zuges Nummer 50 von den dramatischen Ereignissen. Wilson Karunathilaka fährt seit Jahren die Strecke entlang der Küste. Am 26.12.2004 hat er außergewöhnlich viele Passagiere. Niemand im Zug ahnt, was sich an diesem Morgen bereits ereignet hat und in welcher Gefahr sich die Passagiere befinden.

- Anzeige -