Aktuell nicht im Programm

Überbackener Ziegenkäse mit Waldblütenhonig, Birnenfächer und Beerenfrüchten

Zutaten
für Personen
Ziegenkäse 3 Päckchen
Birnen frisch 2
Physalis 10
Beerenfrüchte frisch
Waldblütenhonig
Walnüsse
Salbei
Rosmarin
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 17 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 355,64 (85)
Eiweiß 4.70g
Kohlenhydrate 0.24g
Fett 7.23g
Zubereitungsschritte

1 Den Ziegenkäse in ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden und auf dem Teller verteilen. Dann die Birnen vierteln, entkernen und mit den Beerenfrüchten ebenfalls auf den Teller geben.

2 Das Ganze mit Honig beträufeln und im Backofen (150 Grad ca. 7 Minuten) so lange garen, bis der Käse bräunlich wird. Achtung: Der Käse sollte nicht zerlaufen!

Ein echt zwanghaftes Dinner
00:00 | 09:15

Hanka glaubt Marc kein Wort

Ein echt zwanghaftes Dinner