MO - FR I 19:00

Überbackenes Kablejaufilet, Garnelen, Spinat mit Safranorzo und geräuchertem Lachs

Zutaten
für Personen
Kabeljau Filet 5 Gramm
Garnelen frisch 15 Stück
Mozzarella 125 Gramm
Butter 50 Gramm
Spinat 225 Gramm
Zucker
Salz
Pfeffer
Chili Jam
Zwiebel rot 1 Stück
Paprika rot 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Chili rot 1 Stück
Tomatenpüree 2 Esslöffel
Tomate frisch 1 Stück
Balsamico 1 Esslöffel
Sojasoße 1 Esslöffel
Salz
Pfeffer
Basilikum Pesto
Knoblauchzehen 2 Stück
Pinienkerne geröstet 25 Gramm
Olivenöl 175 Milliliter
Parmesan 50 Gramm
Salz
Pfeffer
Geräucherter Lachs und Safran Orzo
Safran Gewürz 1 Prise
Saure Sahne 300 Gramm
Zitronenschale gerieben
Salz
Pfeffer
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 3
Zubereitungszeit ca. 170 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1414,192 (338)
Eiweiß 6.10g
Kohlehydrate 2.58g
Fett 34.09g
Zubereitungsschritte

Überbackenes Kablejaufilet, Garnelen, Spinat

1 Den Spinat mit einer Prise Zucker für 3 Minuten in einenTopf kochen und das Wasser abschütten. Dann die Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen und den Ofen auf 200°C vorheizen.

2 Erst den Fisch, dann den Spinat, ein bisschen Chilli Jam und Pesto, darauf die Garnelen und zum Schluss den Mozzarella in eine Auflaufform stapeln und 15-20 Minuten backen.

3 Zum Anrichten den Orzo auf den Teller geben und das überbackene Fischfilet darauf platzieren. Mit ein wenig Chili Jam und Pesto garnieren – fertig.

Chili Jam

4 Alle Zutaten nach einander in einen Topf geben und für 2 Minuten anbraten. 45-50 Minuten köcheln lassen, bis es eine dickflüssige Konsistenz erreicht hat und danach pürieren. Bei Bedarf am Ende ein wenig Wasser dazugeben.

Basilikum pesto

5 Alle Zutaten in den Mixer geben und 3-5 Minuten mixen, bis eine dickflüssige Paste entstanden ist.

Geräucherter Lachs und Safran Orzo

6 Orzo mit etwas Salz und dem Safran 8 Minuten in Wasser kochen, abschütten, den geräucherten Lachs in kleine Streifen schneiden. Die Sahne aufkochen und den Lachs dort hineingeben. Dann die abgeriebene Zitronenschale und den gekochten Orzo dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken – fertig.

Michael hatte nicht seinen besten Tag
00:00 | 00:36

Zum zweiten Mal Punkte-Einigkeit bei den Kandidaten

Michael hatte nicht seinen besten Tag