SONNTAGS I 17:00

Unfallakte

Unfallakte
Unfallakte Dorsten: Schwerer LKW-Unfall

Tragischer Unfall

Ein LKW rast ungebremst in ein Stauende. Trauriges Fazit: Ein Flammeninferno mit 3 Toten und 8 Verletzten. Immer wieder passieren solche Unfälle auf deutschen Autobahnen. Die Hinterbliebenen und Opfer sind machtlos.

- Anzeige -

Gas- mit Bremspedal verwechselt?

Freitagnachmittags sind viele Menschen auf der Autobahn A 31 bei Dorsten unterwegs. Als sich ein Stau bildet, erkennt die Polizei die Gefahr und stellt eine Stauabsicherung auf. Diese Warnung wird von einem 47-jährigen LKW Fahrer jedoch übersehen. Ob übersehen oder ignoriert, darüber scheiden sich die Geister. Später wird der Unfallverursacher erzählen, er habe erst den Tempomat nicht auschalten können und dann Gas- mit Bremspedal verwechselt. Wir klappen die Unfallakte noch einmal auf und versuchen zu klären, was wirklich zu diesem schrecklichen Unfall geführt hat.