SONNTAGS I 17:00

Unfallakte

Unfallakte
Tödliche Unfallfolgen

Frontaler Zusammenstoß

In den frühen Morgenstunden ist eine Familie auf der Rückreise von England nach Nienburg an der Weser. Kurz vor dem Ziel prallt der VW-Bulli in einer leichten Kurve bei Petershagen mit einem Vierzigtonner frontal zusammen.

- Anzeige -

Suche nach den Ursachen

Zu dem Zeitpunkt sitzen sieben Personen in dem Kleinbus. Der 59-jährige Fahrer, eine junge Frau und zwei Kleinkinder sind auf der Stelle tot. Zwei weitere Kinder und ein 19-jähriger werden schwer verletzt in eine Spezialklinik nach Bielefeld geflogen. Dort stirbt einen Tag nach dem Unfall eines der beiden Kinder, ein erst dreijähriges Mädchen. Wir klappen die Unfallakte noch einmal auf und klären, wie es zu diesem tragischen Unglück kommen konnte.