SONNTAGS I 17:00

Unfallakte Roxel

Unfallakte Roxel
Unfallakte Roxel 00:06:24
00:00 | 00:06:24

BMW-Fahrer verursacht schweren Unfall

In unserer Unfallakte Roxel geht es um einen BMW-Fahrer, der mit ungeheurem Leichtsinn einen schweren Unfall verursacht und dadurch drei kleine Kinder zu Halbwaisen gemacht hat.

- Anzeige -
Unfallakte Roxel

Als der junge BMW-Fahrer mit halsbrecherischer Geschwindigkeit in eine Kurve rast, in der lediglich Tempo 70 erlaubt ist, gerät er mit seinem 5er BMW auf die Gegenfahrbahn und kracht frontal mit einem entgegenkommenden Ford Focus zusammen. Die 43-jähige Ford-Fahrerin ist gegen 05:30 Uhr auf dem Weg zur Arbeit, als sie in den Unfall verwickelt wird. Jegliche Rettungsversuche sind vergeblich, und die Mutter dreier Kinder verstirbt wenige Stunden nach dem Unfall im Krankenhaus.

Eine Untersuchung des BMW-Fahrers ergibt, dass er zum Unfallzeitpunkt einen Alkoholgehalt von etwa 1,6 Promille im Blut hatte. Ermittlungen bestätigen, dass er zuvor in einer Diskothek gefeiert hatte. Die Polizei schließt nicht aus, dass er dort auch Kokain zu sich genommen hat. Mittlerweile wurde die Kurve, in der der Unfall passierte, entschärft.