Demnächst wieder im Programm

Unkraut im Gemüsebeet - Gemüse in Gemüse mit Kräuterkartoffelpüree

Zutaten
für Personen
Sellerieschnitzel
Weißwein 200 ml
Salz 1 Prise
Mehl 100 Gramm
Ei 1 Stück
Pfeffer 1 Prise
Tabasco 1 Schuss
Paniermehl 100 Gramm
Parmesan 100 Gramm
Gemüsefrikadellen
Karotten 3 Stück
Eier 2 Stück
Ingwer 100 Gramm
Knoblauchzehen 2 Stück
Semmelbrösel 50 Gramm
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Curry 1 Prise
Kartoffelstampf
Wurzeln/Wildkraut
Sahne 200 ml
Butter 50 Gramm
Muskat 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Milch 100 ml
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 748,936 (179)
Eiweiß 4.81g
Kohlehydrate 20.06g
Fett 7.88g
Zubereitungsschritte

Sellerieschnitzel

1 Sellerie in 0,5-0,8 cm dicke Scheiben schneiden und schälen. 3/4 L gesalzenes Wasser und Weißwein zum Kochen bringen. Die Selleriescheiben 5 Minuten in siedendem Wasser garen lassen, rausnehmen und mit Küchenrolle trocken tupfen. Ein Ei mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Tabasco verrühren. Parmesan sehr fein reiben und unter das Paniermehl mischen. Dann den Sellerie erst in Mehl, dann in Ei und abschließend in Paniermehl wenden. Pfanne mit Pflanzenöl auf mittlerer Stufe erhitzen und den Sellerie auf jeder Seite 4-5 Minuten braten.

Gemüsefrikadellen

2 Zucchini, Karotten, Ingwer und Knoblauch reiben, mit Eiern und Semmelbröseln verrühren und schön mutig würzen. 20 Minuten stehen lassen, dann zu kleinen Bällen formen und von jeder Seite 3-6 Minuten braten.

Kartoffelstampf

3 Kartoffeln kochen. Unkraut zupfen, waschen und sehr klein hacken. Sahne, Butter, Muskat und Pfeffer erwärmen und zu den Kartoffeln geben. Das alles Stampfen. Vielleicht noch einen Schuss Milch dazu. Zum Schluss noch das Wildkraut unterrühren.

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"