MO - FR I 19:00

Uschis Nachspeise: Grießklößchen auf Erdbeermark mit flambierten Erdbeeren

Uschis Nachspeise: Grießklößchen auf Erdbeermark mit flambierten Erdbeeren

Zutaten (für 5 Personen)

500ml Milch

- Anzeige -

70g Zucker

120g Butter

1/2 Vanille Schote

150g Hartweizengrieß

2 Eier

1TL Zitronenschale

1KG Erdbeeren

4-6 cl Cointreau

So wird's gemacht

Milch, Butter, Zucker und Vanillemark kurz aufkochen. Den Grieß einrieseln lassen, Hitze abschalten und den Grieß unter ständigem rühren quellen lassen bis sich die Masse vom Boden löst.

Dann in eine Schüssel umfüllen. Eier und Zitronenschale untermischen und abkühlen lassen. Mit 2EL die Nocken (Klößchen) aus der Masse abstechen und in siedendem Wasser ca. 10min garen. Zwischenzeitlich 500g Erdbeeren pürieren, einen Spiegel auf dem Teller anrichten, je 2 Klößchen darauf legen.

Nun die restlichen Erdbeeren flambieren, einen 1EL Butter in der Pfanne erhitzen, 1EL Zucker in der Butter karamellisieren, die Erdbeeren in die Pfanne geben und mit dem Likör ablöschen. Kurz anzünden und sofort wieder auspusten und anschließend zu den Klößchen geben. Nun noch mit gesiebtem Puderzucker bestreuen.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze