SONNTAGS I 17:00

Vergleichstest

VW Touareg vs. Mercedes ML
VW Touareg vs. Mercedes ML

Zwei Boliden der besonderen Art: Karosserie und Innenraum

Die dritte Auflage des ML soll den Touareg das Fürchten lehren. Wir haben beide SUVs auf Herz und Nieren geprüft.

- Anzeige -

Im Vergleich zum ML wirkt der Touareg ein wenig bieder, der Mercedes vermittelt mehr Luxus. Der Touareg setzt keine Highlights, ist allerdings gut verarbeitet und sehr solide.

Fahrleistungen und Fahreigenschaften

Trotz etwas geringerer Leistung liegt der Touareg beim Sprint von null auf 100 vorne. Die Bremswerte betragen bei beiden ca. 37 Meter, was für Fahrzeuge dieser Klasse beachtlich ist. Der ML punktet mit fünf verschiedenen Fahrprogrammen, die manuell zu bedienen sind. Der Konkurrent aus Wolfsburg hingegen regelt alles automatisch. Den Test auf trockener und auf verschneiter Straße meistern die beiden tadellos, der ML weißt allerdings eine etwas bessere Traktion auf. Außerdem haben wir bei diesen Modellen natürlich auch die Zugkraft getestet. Beide SUV bewältigen unsere Anhängelast von 3,5 Tonnen problemlos. Allerdings profitiert der ML durch sein spezielles Fahrprogramm als Zugmaschine. Obwohl der Touareg beim Verbrauch einen Teilsieg einfahren kann, liegt der ML in Sachen Umweltfreundlichkeit vorne, da er schon jetzt die strenge EU-6 Abgasnorm erfüllt.

Fazit

Auch wenn der ML mit einem Grundpreis von 54.987 EUR circa 6.000 EUR mehr kostet als der Touareg, geht er aus unserem Vergleichstest als Sieger hervor.