MO - FR I 19:00

Vier sind eins zu wenig

Ein Patzer zum Dessert!

Bis jetzt sind der ersten Kandidatin Sunny keine Fehler unterlaufen, doch dann passiert ein Missgeschick. Die Gastgeberin verteilt den Nachtisch an alle bis auf Carl.

Der Tellerlose nimmt die Situation mit Humor. Um die Gastgeberin darauf aufmerksam zu machen, sticht er mit seinem Löffel in der Dekoration herum, doch Sunny merkt ihren Fehler nicht. Erst als Irena fragt: "Da fehlt doch noch eins oder?" eilt Sunny in die Küche um das fünfte Dessert zu servieren.

Gibt das Punktabzug? Im Gegenteil, denn kleine Missgeschicke sind menschlich und lockern die Stimmung. Zu Sunnys Freude schmeckt den Gästen der "verspätete Nachtisch" richtig gut.

Vier sind eins zu wenig
Vier sind eins zu wenig Sunny ist beim Anrichten der Nachspeise nicht aufmerksam. 00:01:58
00:00 | 00:01:58
Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger