Volker Schlöndorff dreht neuen Film in New York

Volker Schlöndorff
Zuletzt drehte Volker Schlöndorff den Paris-Film "Diplomatie". Foto: Michael Kappeler © DPA

Der deutsche Star-Regisseur Volker Schlöndorff (77) dreht seinen neuen Film "Return to Montauk" in New York und auf Long Island. Seit Ende April liefen die Dreharbeiten unter anderem mit den Schauspielern Stellan Skarsgård und Nina Hoss, teilten die Produzenten mit.

- Anzeige -

Die Geschichte handelt von einem Schriftsteller, der zu einer Buchvorstellung nach New York kommt und dort eine frühere Geliebte wiedertrifft. Die beiden beschließen, in Montauk auf der Halbinsel Long Island vor der Millionenmetropole noch einmal ein Wochenende zusammen zu verbringen.

Das Drehbuch hat Schlöndorff gemeinsam mit dem "Brooklyn"-Autor Colm Tóibín geschrieben. Produziert wird der Film, der 2017 in die Kinos kommen soll, unter anderem von Til Schweiger.


dpa