MO - FR I 16:00

Vom Brötchenkauf in den siebten Himmel

Vom Brötchenkauf in den siebten Himmel
Die beiden sind nicht nur privat ein Paar, sondern auch beruflich.

Für die perfekte Hochzeit greifen Antje und Joachim zur Backrolle

Jeden Morgen holte Joachim seine Brötchen in Antjes Bäckerei in Berlin. Nachdem sie ihn zuerst arrogant und eingebildet fand, konnte Joachim sie doch von seiner sympathischen Seite mit einer süßen SMS überzeugen.

- Anzeige -

Sie wurden nicht nur ein Paar, der gelernte Sanitäter arbeitet jetzt sogar zusammen mit Antje in ihrer Bäckerei.

Für den Heiratsantrag hat Joachim (27) Antje (39) in ein edles Restaurant ausgeführt. Auf dem Tisch stand ein großer Strauß roter Rosen und Joachim hat ihr die Frage aller Fragen gestellt.

Das Hochzeitsmotto lautet: „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“. Bei der Hochzeitsfeier wird es ein warmes Buffet mit DDR-Spezialitäten geben. Für die Desserts und die Hochzeitstorte werden Antje und Joachim höchstpersönlich in der Backstube schwitzen.

Die Nacht vor der Hochzeit wird das Paar in getrennten Schlafzimmern bei Joachims Eltern verbringen. Antjes Brautkleid wurde von ihrer Mutter selbst geschneidert. Es ist ein langes, weißes Kleid mit Stickereien und einer kleinen Schleppe.

Franzi macht die Gastbräute glücklich
00:00 | 04:16

Keine Party, aber genug Spaß

Franzi macht die Gastbräute glücklich