Vor dem "Tasty Corner" ein harter Weg

Steht dem Restaurant eine rosige Zukunft bevor?

Die Küchenchefs haben dem Team des "Tasty Corner" in Husum den dringend, notwendigen Motivationsschub gegeben. Auch das angeknackste Selbstbewusstsein von Chefin Petra musste gestärkt werden - durch ein Umstyling.

- Anzeige -

Aber nicht nur Petra hat ihr Äußeres verändert, auch das "Tasty Corner" hat sich gewandelt. Vom farblosen Imbiss zum farbenfrohen Schnellrestaurant. Und auch die Speisekarte bekam ein Make-Over. Neben eigens für das "Tasty Corner" angefertigten Würstchenkreationen, präsentiert das Restaurant nun auch Spezialitäten vom Smoker. Die neuen Speisen finden bei den Gästen großen Anklang.

Trotz des gelungenes Neustarts, liegt einer steiniger Weg vor Petra und Dieter. Es liegt ganz alleine an ihnen, wie ihre Zukunft mit dem "Tasty Corner" aussehen wird. Küchenchef Martin Baudrexel gibt den beiden einen letzten, wichtigen Rat: "Gastronomie ist wie Zirkus. Du musst jeden Tag gute Miene zum bösen Spiel machen."