Sonntags I 19:15 Uhr

"Hot oder Schrott- Die Allestester" gehen in die nächste Runde

Jede Woche finden die Allestester eine neue, aufregende Lieferung eingepackt vor ihrer Haustüre, um sie auf Herz und Nieren zu testen. Familie Hopf (v.l.): Mutter Marietta (56),  Schwiegermutter Uschi (74), Vater Remo (55) und Sohn Micky (19), testen
Hot oder Schrott: Familie Hopf Foto: VOX / Bernd-Michael Maurer © Familie Hopf, VOX / Bernd-Michael Maurer

Sie testen skurrile Produktneuheiten auf Herz und Nieren

Detlef Steves und seine Frau Nicole werden nach der überaus erfolgreichen ersten Staffel in "Hot oder Schrott – Die Allestester" ab dem 2.10. immer sonntags um 19:15 Uhr wieder zusammen mit anderen Produkttestern aus ganz Deutschland außergewöhnliche Produkte aus der ganzen Welt unter die Lupe nehmen.


- Anzeige -

Neue Folgen "Hot oder Schrott - Die Allestester"

Ab dem 2. Oktober werden immer sonntags um 19:15 Uhr bei VOX wieder außergewöhnliche Produkte und Gadgets getestet, die absolute Neuheiten auf dem Markt sind. "Ab ins Beet"-Star Detlef Steves (47) und seine Frau Nicole (47) in Moers sowie weitere völlig verschiedene Haushalte aus ganz Deutschland werden dann mit Produkten aus aller Welt beliefert.

Brandneu wie die innovativen Ideen sind dieses Mal u.a. auch die Tester Lisa (23) und Oliver (28) aus Werne. Ohne zu wissen, was sie erwartet, nehmen die Allestester die Erfindungen vom Aufbau über die Funktion bis zum Preis genau unter die Lupe. Ob Würstchen-Toaster, fliegender Wecker oder 3D-Stift – können sie am Ende überzeugen und sind sie ihren Preis wirklich wert?

Jede Woche finden die Allestester eine neue, aufregende Lieferung vor ihrer Haustür, um sie auf Herz und Nieren auf ihre Alltagstauglichkeit zu prüfen. Neben Detlef Steves und seiner Frau Nicole wird auch bei vier anderen Testern aus der ersten Staffel wieder fleißig ausgepackt. Mit Micky (20), Oma Ursula (57), Mutter Marietta (57) und Stiefvater Remo (56) stellen sich bei Familie Hopf in Berlin dabei gleich drei Generationen den Herausforderungen. Denn bevor das erste Gerät ausprobiert werden kann, müssen sie erst herausfinden, um was es sich genau handelt und wie es zusammengebaut wird.

Ob die Bedienungsanleitung da wirklich immer hilfreich ist? Skurrile Neuheiten erreichen auch die Allestester und ehemaligen Opernsänger Otto (80) und Ingrid (80) in Krefeld. Macht eine Mini-Waschmaschine das Leben leichter oder ist das Produkt reine Zeit- und Geldverschwendung?

Ob "Hot oder Schrott" – das beurteilen auch Matthias (32) und Hubert (47) in Hammelburg. Wie kommt zum Beispiel eine Creme, die in nur drei Minuten Falten wegzaubern soll, bei dem Pärchen an? Auch die Kölner Studenten-WG mit Arne (23), Timo (24), Bartje (28) und Philipp (26) gibt Einblicke in ihren Alltag und testet, ob die Gadgets ihre Versprechen halten.

VOX zeigt neue Folgen der Test-Doku "Hot oder Schrott – Die Allestester“ ab dem 2. Oktober immer sonntags um 19:15 Uhr.