VOX Top Thriller "Seelenangst" von Veit Etzold

VOX Top Thriller "Seelenangst" von Veit Etzold

Seelenangst - Der zweite Fall der Berliner LKA-Beamtin Clara Vidalis

Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, hat gerade die Folgen ihrer Hetzjagd auf den Serienkiller „Der Namenlose“ verkraftet, als die Hauptstadt von einer neuen, noch perfideren Mordserie erschüttert wird. Ein Mann, der sich „Der Drache“ nennt und sich als Werkzeug des Teufels auf Erden betrachtet, ist von einer grausamen Mission erfüllt: Er tötet Menschen, die nach außen hin eine vorbildliche gesellschaftliche Funktion ausüben. So wie der Gründer einer in Politik und Medien hoch angesehenen Stiftung, die Kindern aus Elendsgebieten eine neue Heimat bieten will.

- Anzeige -

Doch schon kurz nach dessen Ermordung meldet sich ein kleiner Junge bei der Polizei. Er lebt in einem Kinderheim und präsentiert der Polizei einen USB-Stick, den er von einem Unbekannten erhalten hat. Darauf befinden sich Beweise für die wahre Motivation des Stiftungsgründers - Motive, die abgründiger nicht sein könnten.

Weitere Bluttaten folgen. Der satanistische Hintergrund weist Clara den Weg nach Rom: zum Chef-Exorzisten des Vatikans.

Der Autor

Veit Etzold, geboren 1973 in Bremen, studierte Anglistik, Kunstgeschichte, Medienwissenschaften und General Management in Oldenburg, London und Barcelona. 2005 promovierte er zum Kinofilm "Matrix". Während und nach seinem Studium arbeitete er für Medienkonzerne, Banken, in der Unternehmensberatung und in der Management-Ausbildung. Veit M. Etzold lebt in Berlin.

VOX Top Thriller

"Seelenangst" von Veit Etzold

Der zweite Fall der Berliner LKA-Beamtin Clara Vidalis

Bastei Lübbe

Taschenbuch, 414 Seiten

Erscheinungsdatum: 16.08.2013

Preis: (D) € 9,99 / (A) € 10,30 / (CH) sFR 14,90

ISBN: 978-3-404-16844-6