MO - FR I 19:00

Wachteln auf Zitronengraspolenta

Adis Hauptspeise

Zutaten
für Personen
Zwiebel 6 Stk.
Champignons 4 Stk.
Ingwerknolle 20 g
Knoblauchzehe ungeschält 1 Stk.
Zucker 3 EL
Hoi-Sin-Sauce 2 EL
Pflaumenmus 2 EL
Chilisoße 2 EL
Pflaumenwein 550 ml
Pflaumen 5 Stk.
Butter 2 EL
Zitronengras 5 Bd
Geflügelfond 500 ml
Polenta Grieß 200 g
Parmesan gerieben 40 g
Butterwürfel kalt 30 g
Sahne geschlagen 2 EL
Wachteln 5 Stk.
Butterschmalz 3 EL
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 135 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 715,464 (171)
Eiweiß 3.07g
Kohlehydrate 11.70g
Fett 11.18g
Zubereitungsschritte

1 3 rote Zwiebeln und 20 Gramm Ingwerwurzel schälen und in feine Würfel schneiden. Eine ungeschälte Knoblauchzehe andrücken.

2 Anschließend 3 EL Zucker bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch darin kurz andünsten. Dann je 2 EL Hoi Sin-Sauce, Pflaumenmus und Chilisauce sowie den Pflaumenwein dazugeben und auf ein Drittel einkochen lassen.

3 Die Sauce durch ein Sieb gießen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4 Die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Die Pflaumenspalten in 2 EL Butter kurz andünsten, dann in die Sauce geben.

5 Das Zitronengras putzen, waschen und mit einem Messerrücken flach klopfen und in Stücke schneiden.

6 Geflügelfond aufkochen und ohne Hitze 10 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb gießen und noch einmal aufkochen.

7 Den Polenta-Grieß unter Rühren in den Fond streuen und bei milder Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten quellen lassen. Parmesan, Butterwürfel und 2 EL geschlagene Sahne untermischen.

8 Die Polenta mit Salz und Zitronensaft abschmecken und zugedeckt warm halten. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

9 Für die Füllung 4 Champions und 3 Zwiebeln klein schneiden und in der Pfanne ein paar Minuten anbraten. Dann die Wachteln innen und außen waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Zwiebel- und Champignonfüllung in den Wachteln verteilen.

10 Die Wachteln zuklappen und auf den Bauch legen. Mit Alufolie die Wachtel so fixieren, dass die Füllung in der Wachtel bleibt.

Von 0 auf 10
00:00 | 01:15

Was für ein Wandel

Von 0 auf 10