Aktuell nicht im Programm

Weinberg: Friedrich Mücke spielt den Helden

Gestrandet in einer merkwürdigen Dorfgemeinschaft: der namenlose Held (Friedrich Mücke).
Friedirch Mücke spielt den Helden in Weinberg © VOX / TM & © Turner Broadc

Friedrich Mücke spielt den Helden

Der Held erwacht ohne jegliches Erinnerungsvermögen auf einem Weinberg.Neben ihm hängt die Leiche einer festlich gekleideten Frau. Auf der Suche nach seiner Identität begibt er sich in das Dorf Kaltenzell an der Ahr.

- Anzeige -

Schauspieler Friedrich Mühe

Friedrich Mücke ist ein deutscher Theater- und Filmschauspieler. Er absolvierte ein Studium an der Schauspielschule "Ernst Busch" in Berlin. Von 2007 bis 2010 war er Ensemblemitglied am Münchener Volkstheater. Bekannt wurde er vor allem durch die Kinofilme "Friendship!" (2010), "What a man" (2011) und "Vaterfreuden" (2014). 2009 wurde er mit dem Bayerischen Filmpreis in der Kategorie Bester Nachwuchsschauspieler ausgezeichnet. Zudem erhielt er eine Nominierung beim "Deutschen Fernsehpreis" für seine Rolle in "Weinberg".