Aktuell nicht im Programm

Weinberg: Laura Tonke spielt Christine Schreiber

V.l.: Katharina Finck (Christina Große), Christine Schreiber (Laura Tonke) und Markus Schreiber (Arnd Klawitter)
Laura Tonke spielt Christine Schreiber © VOX / TM & © Turner Broadc

Christine Schreiber

Christina Schreiber ist eine hochreligiöse Frau. Sie sucht Zuflucht und Halt aus ihrer unglücklichen Ehe in der Kirche.

- Anzeige -

Schauspielerin Laura Tonke

Laura Tonke wurde am 14.04.1974 geboren. Die deutsche Schauspielerin studierte Theaterwissenschaften an der Universität in Berlin. Im Jahr 2000 wurde sie mit der Lilli-Palmer-Gedächtniskamera als Beste Nachwuchsschauspielerin ausgezeichnet. Außerdem erhielt sie eine Nominierung als Beste Schauspielerin in dem Spielfilm "Baader" (2003) für den Deutschen Filmpreis. Bei der Verleihung des Filmpreises 2016 wurde die Schauspielerin dann zweifach ausgezeichnet: Als beste weibliche Hauptrolle für ihre Rolle in "Hedi Schneider steckt fest" und als beste weibliche Nebenrolle für den Film "Mängelexemplar".