Wer weiß es, wer weiß es nicht? Anne will es für ihr Tattoo wissen

Wenn es klappt, wird Annes Tattoo fertig

Amiaz Habtu geht in Leverkusen für "Wer weiß es, wer weiß es nicht?" auf Kandidatenfang. Schnell wird der sympathische Moderator fündig und trifft auf die quirlige Anne, die nicht nur durch ihre Tätowierungen auffällt. Die junge Frau hat auch eine ganze Menge unterhaltsamer Geschichten auf Lager. So verrät sie unter anderem, dass sie mit ihrer jüngeren Schwester und drei Hunden zusammenlebt und Single ist. Außerdem plaudert sie über ihren durchaus auffälligen Körperschmuck, der trotz vieler Stunden noch nicht fertig ist. Wenn sie gewinnt, will sie das Kunstwerk zu Ende bringen.

- Anzeige -

Doch zunächst muss sie die Quizrunden überstehen. Dabei kommt die Frage auf: „Was trinkt der Dude in dem Kultfilm „The Big Lebowski“ von morgens bis abends?“ Jetzt fällt die Auswahl schwer, denn die Aufgabe lautet jemanden zu finden, der die Antwort nicht weiß und schließlich geht es um einen Kultfilm aus dem Jahre 1998, in dem Jeff Bridges die Hauptrolle spielt. Anne wählt aus dem Bauch heraus Jaqueline aus, der als einzige Antwort Wein einfällt. Ist zwar völlig falsch, aber das macht nix. Denn die falsche Antwort bringt Kandidatin Anne eine Runde weiter. Die richtige Antwort wäre nämlich White Russian gewesen. Das ist ein Mixgetränk aus Vodka, Kaffee und Sahne bzw. Milch. Auf alle Fälle hat es Anne eine Runde weiter geschafft und kommt ihrem neuen Tattoo ein gutes Stück näher.