Wer weiß es, wer weiß es nicht?: Johanna kennt sich mit "Körbchen" aus

Amiaz gibt den Charmeur und macht Komplimente

"Wer weiß es, wer weiß es nicht?"-Moderator Amiaz Habtu lässt es sich nicht nehmen, erst einmal mit Johanna über Körbchengrößen zu fachsimpeln. "Wie viel ist das?" fragt er nach und hält einen roten Spitzen-BH in den Händen. "Das ist C", so die Antwort der Fachfrau. "Weil das eine schöne Handvoll ist?" scherzt Amiaz und gibt zu, auf diesem Gebiet überhaupt keine Ahnung zu haben. Er sei ja nur derjenige, der auspacken dürfe. Seine Ahnungslosigkeit nimmt Dessousverkäuferin Johanna ihm allerdings nicht ab.

- Anzeige -

"Bist du aus Hilden?", wechselt Amiaz schnell das Thema. Ja, aber sie sei nicht hier geboren, verrät Johanna. Sie lebe seit 27 Jahren hier. Amiaz, ganz Charmeur, sagt dazu nur: "Und du bist gerade mal 30, oder?" Johanna fühlt sich geschmeichelt, informiert Amiaz aber, dass ihre älteste Tochter fast 30 Jahre alt ist. Daraufhin lässt Amiaz ein anerkennendes "Hallöchen" verlauten und leitet auch bald zur entscheidenden Frage über. "Willst du meine Kandidatin sein?" fragt er die Blondine und bei der Aussicht auf 3.000 Euro sagt sie begeistert zu.