SONNTAGS I 17:00

Werkszuwachs für BMW

Werkszuwachs für BMW

Absatz-Ausbau

BMW-Vorstandschef Norbert Reithofer will den jährlichen Absatz weiter ausbauen. Dafür wird derzeit der Bau neuer Werke geplant. Als Standort kommen Brasilien, Mexico oder Osteuropa in Frage.

- Anzeige -

Eine Entscheidung soll bis zum Herbst fallen. Die Kapazität soll bis 2016 von 1,67 auf 2 Millionen Autos steigen.

Flaute für Europa

Der Automobilmarkt ist in Europa weiterhin rückläufig. Die Zahl der Neuzulassungen ist im siebten Monat in Folge geschrumpft.

Der Rückgang zum Vorjahr liegt bei rund sieben Prozent. Marktführer bleibt VW, gefolgt von der französischen PSA-Gruppe. Im Premiumsegment hat Audi die Nase vorn.