SONNTAGS I 17:00

Wertanlage Youngtimer

Wertanlage Youngtimer

Vom Gebraucht- zum Liebhaberfahrzeug

Sie wollen Geld gewinnbringend anlegen, aber Ihr Vertrauen in Aktien und Wertpapiere ist seit der Finanzkrise erschüttert? 2% Tagesgeldzins sind ihnen zu wenig?

- Anzeige -

Eine gute Geldanlage sollen "Youngtimer" sein! Die Klassiker sind nicht nur etwas für´s Auge, sondern auch für´s Portemonnaie.

Bereits jetzt verzeichnet das Kraftfahrtsbundesamt 60% mehr Autos im Alter zwischen 20 und 30 Jahren als noch vor zehn Jahren. Der Markt boomt, ist aber im Vergleich zum Oldtimermarkt noch nicht gesättigt.

Besonders Autos der 90er Jahre die nicht der Abwrackprämie zum Opfer gefallen sind, bergen ein enormes Wertsteigerungspotential.

Insidertipps

Doch nicht alle Fahrzeuge der älteren Baujahre schaffen den Sprung vom Gebraucht- zum Liebhaberfahrzeug.

Wir waren auf der Bremen Classic Motorshow unterwegs und haben für Sie die begehrtesten "Renditeobjekte" unter die Lupe genommen.

Wieviel muss man für einen Youngtimer im guten Zustand investieren? Ist die jährliche Rendite wirklich höher, als der Tagesgeldzins?

Wir sprechen mit Experten, erhalten "Insidertipps" und verraten Ihnen, worauf Sie beim Youngtimer-Kauf achten sollten, damit der nicht in einem finanziellen Fiasko endet.