MO - FR I 19:00

Wildkräuterschaumsüppchen

Zutaten
für Personen
Olivenöl 4 EL
Butter 100 g
Zwiebeln 3
Wildkräutersalat 500 g
Austernpilze 200 g
Weißwein 100 ml
Sahne 500 ml
Gemüsefond 500 ml
Salz und Pfeffer
Muskat
Knoblauch
Olivenöl
Butter
Kartoffel geschält frisch 1
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 715,464 (171)
Eiweiß 1.50g
Kohlehydrate 1.82g
Fett 17.40g
Zubereitungsschritte

1 2 Zwiebeln, Knoblauch und Wildkräutersalat fein hacken und mit Butter und Olivenöl anschwitzen: Mit Weißwein ablöschen und den Fond dazu geben. Drei Minuten kochen, mixen und passieren. Die passierte Suppe mit Sahne aufgießen und nochmals zum Kochen bringen. Anschließend abschmecken. Mit fein geriebener Kartoffel andicken und nochmals mit dem Zauberstab aufschäumen. Die Pilze und restliche Zwiebel in feine Streifen schneiden. Die Pilze mit Olivenöl anrösten. Hitze verringern und Butter und Zwiebelstreifen dazu geben. Alles miteinander glasieren und mit der Suppe anrichten.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden