MO - FR I 19:00

Wilma startet in den Abend mit einem weißen Weihnachtspunsch und westfälischer Kochschinken und selbstgebackenes Stei...

Wilmas Aperitif und Amuse Gueule bei "Das perfekte Dinner": Weißer Weihnachtspunkt und westfälischer Kochschinken und selbstgebackenes Steinofenbrot
Wilmas Aperitif und Amuse Gueule bei "Das perfekte Dinner": Weißer Weihnachtspunkt und westfälischer Kochschinken und selbstgebackenes Steinofenbrot

Wilmas Aperitif: Weißer Weihnachtspunsch

Zutaten für 5 Personen:

- Anzeige -

700 ml Weißwein (trocken)

400 ml Apfelsaft (naturtrüb)

300 ml Amaretto

1 Orange

1 Zitrone

1 Prise Zimt

3 EL Zucker

1 Gewürznelke

Zubereitung

Die Orange und die Zitrone auspressen und zusammen mit den anderen Zutaten in einen Topf geben und erhitzen. Über Nacht nach draußen stellen, ziehen lassen und kurz vor dem Servieren erhitzen!

Wilmas Amuse Gueule: Westfälischer Knochenschinken und selbstgebackenes Steinofenbrot

Zutaten für 5 Personen

Steinofenbrot:

1 kg Mehl

1 Paket Hefe(42g)

250 g Quark

200 ml lauwarme Milch

100 g Vollkornmehl

Etwas Salz

Etwas Zucker

150 g westfälischer Kochschinken

Zubereitung

Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde mit dem Handrücken machen. Den Würfel Hefe klein bröseln und eine Prise Zucker darüber geben. Anschließend einen kräftigen Schuss lauwarme Milch über die Hefe geben. Dann ein Trockentuch darüber legen und ca. 20 Minuten an einem warmen Ort ziehen lassen. Anschließend den Teig gut durchkneten und alle anderen Zutaten hinzufügen und mindestens 10 Minuten mit den Händen erneut durchkneten.

Abschließend das Ganze zu einem Laib Brot formen, oberhalb einen Gärschnitt machen und erneut an einen warmen Ort für ca. eine Stunde ziehen lassen. Bei 180 Grad Umluft anschließend goldbraun backen.

Wenn fertig, dann mit dem Schinken reichen.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger