SAMSTAGS I 18:00

Winterspaß für Hunde

Hundespaß im Schnee: Treibball
Hundespaß im Schnee: Treibball 00:06:46
00:00 | 00:06:46

Ab in den Schnee!

Bei diesen kalten Temperaturen verkriechen sich Hund und Herrchen gerne in der warmen Wohnstube - sollte man meinen. Trägheit und Faulenzerei sind ab jetzt Schnee von gestern, denn gerade in der weißgepuderten Natur machen Bewegung und ausgelassenes Toben besonderen Spaß.

- Anzeige -
Diana Eichhorn
hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn hat Spaß am Toben im Schnee.

hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn besucht Hundetrainerin Anja Jakob und ihre drei Hütehunde. Merlin, Malouk und Mogli genießen den Winterspaß auf eine ungewöhnliche Weise: Sie jagen einem riesigen Ball hinterher. Beim sogenannten Treibball wird das überdimensionierte Spielzeug von dem Hund gesteuert, geführt und vorangetrieben.

Der Hundeführer bestimmt dabei den Zielort - für Border-Collie Merlin bedeutet das, alle Bälle so schnell wie möglich in ein Tor zu bugsieren. Dafür braucht der clevere Hütehund keine zwei Minuten. Das Führen eines Treibballs zählt mittlerweile sogar zu den gehobenen Disziplinen im Hundesport. Die Methode orientiert sich dabei stark an den Kommandos und Tricks, die Treibhunde beim Schafehüten ausführen.

Spiele im Schnee sorgen für Abwechslung

Diana Eichhorn
hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn erfährt mehr über Beschäftigungen für Hunde im Winter.

Aber es stehen auch weitere Koordinationsspiele auf dem Plan. Beim Suchspiel im Schnee schnüffeln die Supernasen sich zum Ziel. Geruchsverstärker erleichtern Einsteigern die Spurensuche - so kann beispielsweise in einen nicht verschlossenen Gefrierbeutel ein Teebeutel zusammen mit dem Lieblingsspielzeug gepackt werden. Im Schnee verbuddelt sorgt diese Wundertüte dann für Abwechslung und Spannung.

Wer seinen Hund im Fährtenlesen testen will, der kann seine Spaziergangbegleitung bitten, sich hinter einem Baum zu verstecken - dabei sollten große und dicke Spuren im Schnee hinterlassen werden. Dann heißt es unterstützen und abwarten, ob der Vierbeiner den Gesuchten findet.

Solche Schneespiele machen Hund und Mensch nicht nur Spaß - sie fördern auch die Teamarbeit und vertiefen die Beziehung zueinander. Der eisige Winter muss nicht zwangsläufig eine Verschnaufpause für Spiel und Spaß bedeuten. Bei Anja und ihrer Treibball-Truppe wird zumindest keine ruhige Kugel geschoben.

Anja Jakob und die Hundeschule Click N´Trick
Israel-Beker-Straße 3a
86899 Landsberg
08191 9375531
Im VOX Tierlexikon
Buchtipps
Trickschule für Hunde – Kunststücke leicht erlernen
Manuela Zaitz
Cadmos Verlag, 2011
ISBN: 978-3840420146 , EUR: 19,90
112 Seiten

Treibball für Hunde: Für unterwegs
Jan Nijboer
Kosmos Verlag, 2010
ISBN: 978-3440122563, EUR: 5,00
63 Seiten im handlichen Format

Das große Spielebuch für Hunde:
Beschäftigungsideen - Spaß im Hundealltag
Christina Sondermann
Cadmos Verlag, 2005
ISBN: 978-3840420153, EUR: 19,90
128 Seiten

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut