MO - FR I 19:00

Wirsingrouladen auf Wurzelgemüse mit Kartoffelpüree

Wirsingrouladen auf Wurzelgemüse mit Kartoffelpüree

Zutaten
für Personen
Rouladen
Zwiebeln 2 Stk.
Kartoffeln festkochend 200 g
Butterschmalz 30 g
Rinderhack 600 g
Geflügelbrühe 150 ml
Wurzelgemüse
Rapsöl 2 EL
Zucker 1 TL
Karottensaft 150 ml
Butter 50 g
Kartoffelpüree
Milch 150 ml
Butter 80 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 180 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 527,184 (126)
Eiweiß 4.58g
Kohlehydrate 8.69g
Fett 8.03g
Zubereitungsschritte

1 Die Wirsingblätter waschen, in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen, anschließend kalt abschrecken. Die Blätter halbieren und jeweils die mittlere Blattrippe entfernen.

2 Für die Füllung die Zwiebeln abziehen, klein würfeln. Die Kartoffeln schälen, raspeln und zusammen mit den Zwiebelwürfeln in einer Pfanne in heißem Schmalz 2-3 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit dem Hackfleisch vermischen. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

3 2-3 EL von der Hackfleischmasse auf jede Blatthälfte verteilen und einrollen. Die Wirsingrollen in eine Auflaufform legen, Brühe darüber gießen.

4 Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) heizen und die Wirsingrollen im Ofen ca.15 -20 Minuten garen.

5 Für das Wurzelgemüse die Möhren putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Dann im heißen Öl anbraten. Mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit Möhrensaft ablöschen und zugedeckt in etwa 10 -15 Minuten weich schmoren. Gemüse mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und die Butter unterrühren.

6 Für das Kartoffelpüree die Kartoffeln im Salzwasser in ca. 20 Minuten gar kochen. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer klein stampfen. Milch und Sahne nach und nach dazugeben und immer wieder verrühren, bis eine geschmeidige Masse entsteht( nach Geschmack, nicht zu fest und nicht zu flüssig). Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss abschmecken. Zum Schluss die Butter unterrühren.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden