SONNTAGS I 17:00

WM der Berufe

Hat Robert das Zeug zum Schrauberweltmeister?
Hat Robert das Zeug zum Schrauberweltmeister? 00:08:13
00:00 | 00:08:13

Hat Robert das Zeug zum Schrauberweltmeister?

Weltmeisterschaften verbindet man hauptsächlich mit Sport. Aber haben Sie schon mal von der Weltmeisterschaft der Berufe gehört? Dieses Jahr wurde Sie in Leipzig ausgetragen.

- Anzeige -
WM der Berufe

Dort haben wir Robert Bartsch getroffen. Er ist Mechatroniker und will zeigen, dass er in seinem Metier der Beste ist. Hat er das Zeug zum Schrauberweltmeister?

Spanier erfanden die "WM der Berufe"

Übrigens: Die WM der Berufe existierte bis 1946 nur in den Köpfen zweier Spanier namens José Antonio Elola Olaso und Francisco Albert-Vidal. Die ersten Wettkämpfe für Auszubildende 1947 waren sehr erfolgreich, fanden zunächst aber nur in Spanien statt.

1950 gesellte sich das Nachbarland Portugal dazu. Drei Jahre später nahmen auch Deutschland, Frankreich, Großbritannien, die Schweiz und Marokko teil. Heute gibt es 65 Teilnehmerländer. Die nächste Weltmeisterschaft der Berufe findet übrigens 2015 in São Paulo statt.