MO - FR I 19:00

Wolfgang startet in den Abend mit einem Glühwein und Speckfrüchten mit Portweingelee

Wolfgang startet in den Abend mit einem Glühwein und Speckfrüchten mit Portweingelee

Wolfgangs Aperitif: Glühwein

Zutaten für 5 Personen:

- Anzeige -

1 Flasche (0,75 l) halbtrockenen Rotwein

2 Orangen

2 Zitronen

3 Zimtstangen

Ein paar Nelken

Zubereitung

Die Orangen und Zitronen in Scheiben schneiden und zusammen mit den Zimtstangen, ein paar Nelken und dem Wein in einem Topf aufkochen lassen. Dann etwas ziehen lassen und kalt stellen. Diesen kalten "Glühwein" dann in einer Menge je nach Geschmack einfach zusammen mit Sekt in einem Glas servieren.

Wolfgangs Amuse Gueule: Speckfrüchte mit Portweingelee

Zutaten für 5 Personen:

3 frische kleine Aprikosen

5 frische kleine Pflaumen

ca. 100 g Schinkenspeck oder fetten rohen Speck (in dünnen Scheiben)

ca. 200 ml Portwein

1 Päckchen Gelatine fix

1 Msp. Rohrzucker

Zubereitung

Die Früchte waschen, entkernen und in Viertel schneiden. Den Speck oder fetten rohen Schinken darum wickeln und in der Pfanne kurz anbraten. Einen Zahnstocher oder ähnliches zum Befestigen hinein stecken und fertig.

Den Portwein mit dem Zucker in einem Topf kurz aufkochen lassen, mit Gelatine nach Packungsanweisung verrühren, kalt stellen und gelieren lassen. Zum Anrichten in Würfeln aufschneiden und als Deko zu den Speckfrüchten servieren.

Rentner Michael ist an der Reihe
00:00 | 05:03

Der Zweite Tag in Dresden

Rentner Michael ist an der Reihe