X Factor 2011: Die Songs der Kandidaten im Finale

Das große Finale: Wer hat den X Factor?
Das große Finale: Wer hat den X Factor? X Factor 2011 00:01:20
00:00 | 00:01:20

Showdown bei X Factor: Welcher Kandidat singt was?

Am Dienstag, 06. Dezember 2011, kämpfen die Ausnahmesänger Raffaela Wais, David Pfeffer und Nica & Joe im großen X Factor-Finale 2011 um den Sieg und einen Plattenvertrag mit Sony Music. Alle Acts performen jeweils drei Songs – darunter ihr ganz persönlicher Song in einer TV-Weltpremiere. Bei einem der Auftritte bekommen die Kandidaten außerdem prominente Unterstützung, denn sie stehen zusammen mit den Weltstars Kelly Rowland, Mel C und Michael Bublé auf der Bühne. Welcher Kandidat singt welchen Song?

- Anzeige -
X Factor 2011: Die Finalisten
Das sind die Acts im großen X Factor-Finale 2011.

Kategorie 16-24 Jahre / Mentor Das Bo

- Raffaela Wais singt:

Magic Moment: "Empire State Of Mind Pt. 2" - Alicia Keys

Persönliche Siegersingle: "Heaven Only Knows" - Raffaela Wais

Auftritt mit Stargast: "When Love Takes Over" (mit Kelly Rowland)

Kategorie 25 Jahre + / Mentor Till Brönner

- David Pfeffer singt:

Magic Moment: "The Reason" - Hoobastank

Persönliche Siegersingle: "I'm Here" - David Pfeffer

Auftritt mit Stargast: "First Day Of My Life" (mit Mel C)

Kategorie Gruppen und Duette / Mentorin Sarah Connor

- Das Duett Nica & Joe singt:

Magic Moment: "The Prayer" - Andrea Bocelli & Celine Dion

Persönliche Siegersingle: "Build A Palace" - Nica & Joe

Auftritt mit Stargast: "Home" (mit Michael Bublé)

Wiedersehen mit allen Liveshow-Kandidaten von X Factor 2011

Die internationalen Gäste performen nicht nur gemeinsam mit den X Factor-Finalisten: Kelly Rowland, fünffache Grammy-Gewinnerin, singt ihre aktuelle Hitsingle "Down For Whatever". Ex-Spice-Girl Mel C stellt ihre neue Single "Let There Be Love" vor, eine englische Version des Rosenstolz-Hits "Liebe ist alles". Und der kanadische Weltstar Michael Bublé präsentiert seinen aktuellen Hit "Christmas (Baby Please Come Home)".

Außerdem gibt es im X Factor-Finale ein Wiedersehen mit den Top-12-Acts, die vor sieben Wochen gemeinsam in die Liveshows gestartet sind: Sie performen gemeinsam für die Zuschauer und ihre Juroren "Raise Your Glass" von Pink.

Wer im Finale überzeugt und X Factor 2011 gewinnt, seht ihr am Dienstag, 06. Dezember um 20:15 Uhr bei VOX und im Livestream auf VOX.de.

Auch im X Factor-Finale wird den Zuschauern ein großes Web-Event auf VOX.de präsentiert. Moderatorin Janin Reinhardt chattet während der Show live mit den X Factor-Kandidaten im "X Room". Außerdem können die Zuschauer mit dem Herzschlag-Tool "Heartbeat" den Puls der X Factor-Kandidaten live zur Show online verfolgen.

Zudem wird die TV-synchrone Anwendung "X Factor Inside", die das iPhone zum zweiten Bildschirm macht, in der App freigeschaltet.

Die von den Kandidaten in den Liveshows gesungenen Songs könnt ihr jederzeit herunterladen (Download-Link unterhalb dieses Artikels).