"X Factor" 2011: Jochen Schropp moderiert wieder

Bewerbungsfrist für "X Factor" 2011 verlängert

Die weltweit erfolgreiche Musik-Castingshow "X Factor" geht bei VOX in die zweite Runde. Jochen Schropp führt auch 2011 als Moderator mit Humor, Mitgefühl und Leidenschaft durch die erfolgreiche Showreihe. Und schon jetzt hat der 32-Jährige eine gute Nachricht für alle Bewerber im Gepäck: Aufgrund der großen Nachfrage wird die Bewerbungsfrist um zwei Wochen verlängert. Alle Talente haben die Möglichkeit, sich noch bis zum 15. März über VOX.de zu bewerben.

"Wir haben gezeigt, dass wir begabten Künstlern eine Plattform geben, die in Deutschland einzigartig ist. 'Hier spielt die Musik' ist nicht nur ein Slogan, es ist DAS 'X Factor'-Motto", sagt Jochen Schropp. "Vielleicht gibt es ja in diesem Jahr ein Revival der Teenie-Boygroup oder wir finden ein cooles Duo - je unerwarteter, desto besser!" Ob jung oder alt, ob Solo, Duett oder Gruppe, A-cappella-Formation oder Chor – bei "X Factor" ist alles möglich.

Mit Blick auf "X Factor" 2011 steht für Jochen schon jetzt fest: "Ich freue mich auf alles, was mein letztes Jahr so spannend gemacht hat: mein tolles Team, unerwartete Momente und natürlich Kandidaten mit großartigen Stimmen, die wir mit Staffel eins überzeugen konnten, bei 'X Factor' 2011 mitzumachen!"

- Anzeige -

Bis zum 15. März 2011 für "X Factor" bewerben!t

Wer sich 2011 den Traum der ganz großen Musikkarriere erfüllen und einen Plattenvertrag bei Sony Music sichern will, hat dazu jetzt noch die Chance: Bis zum 15. März können sich Gesangstalente ab 16 Jahren auf VOX.de bewerben. Wie immer in den drei Kategorien "Solosänger 16 bis 24 Jahre", "Solosänger ab 25" und "Duette/Gesangsgruppen". Die Castings für "X Factor" finden im April und Mai statt, die Sendung startet im Spätsommer bei VOX.