X Factor 2011: Mario Loritz nutzt seine zweite Chance

Mario begeistert die Jury: "Welcome back to X Factor!“

Mario Loritz hofft bei X Factor 2011 auf eine zweite Chance. Der X Factor-Kandidat hatte es bereits in der ersten Staffel von X Factor versucht und scheiterte am Ende im Bootcamp an seiner Nervosität. Inzwischen hat Mario Loritz viel Erfahrung auf der Bühne gesammelt und punktet in der vierten Castingshow bei der Jury: „Welcome back to X Factor!“

Beim X Factor Casting 2010 konnte Mario Loritz die Herzen der Jury im Sturm erobern. Im Bootcamp reichte es dann aber nicht, da Mario bei seinen Auftritten viel zu nervös war sich selbst nicht genug zugetraut hatte. In der vierten Castingshow von X Factor 2011 stellt sich der X Factor-Kandidat erneut vor die Jury und singt „You Are So Beautiful“ in der englischen und in einer deutschen Version. Die X Factor-Jury ist hin und weg: „Ich bin froh, dass ich das mal live erleben durfte. Ich kann mich nur bedanken“, schwärmt Das Bo. Marios ehemaliger Mentor Till Brönner ist ebenfalls begeistert: „Welcome back to X Factor!“ Mit drei klaren „Ja“-Stimmen von der Jury bekommt Mario Loritz sein Ticket ins Bootcamp.

Wundervoll: Mario singt "You Are So Beautiful"
Wundervoll: Mario singt "You Are So Beautiful" X Factor 2011: Castingshow 4 00:05:54
00:00 | 00:05:54
- Anzeige -

Wer schafft es ins Superbootcamp?

Ebenfalls weiter sind Nadir Alami, Sebastian Schmidt, Tracy Tarrach, Nikolaj März, Saran Sangare, Roman Peters und die Ord Brothers. Die Sorellas, Ingo Löber und Florian Dier schaffen es hingegen nicht in die nächste Runde.

Welche Kandidaten sonst noch das Ticket ins X Factor-Superbootcamp 2011 bekommen, seht ihr am Dienstag, 13. September, um 20:15 Uhr bei VOX.