X Factor 2011: Nica & Joe, David Pfeffer und Raffaela Wais sind im Finale

Die Entscheidung: Das Aus für Rufus Martin!
Die Entscheidung: Das Aus für Rufus Martin! X Factor 2011 - Halbfinale 00:05:37
00:00 | 00:05:37

Das Aus für Rufus Martin im Halbfinale

Im Halbfinale kämpfen die verbliebenen Top-4-Acts mit jeweils zwei Songs um den Einzug ins große Finale von X Factor 2011. Dieses Mal haben ausschließlich die Zuschauer entschieden, wer weiterkommt und für wen die Show an dieser Stelle vorbei ist. Rufus Martin bekommt die wenigsten Zuschauerstimmen und muss X Factor verlassen. Somit stehen die drei Finalisten fest: Nica & Joe, David Pfeffer und Raffaela Wais.

- Anzeige -

Nachdem Nica & Joe, Raffaela Wais, David Pfeffer und Rufus Martin im Halbfinale von X Factor 2011 jeweils zwei Songs zum Besten gegeben haben, wird es spannend. Die Jury darf dieses Mal nur ihre Meinung zu den Auftritten der vier Acts kundtun.

Das große X Factor-Finale 2011: 6. Dezember, 20:15 Uhr bei VOX

Als erster Act wird das Duo Nica & Joe von den Zuschauern weitergewählt. Die Freude ist riesengroß. Danach schafft es auch David Pfeffer ins Finale. Am Ende geht es dann für Raffaela Wais und Rufus Martin um alles oder nichts. Nachdem die beiden lange genug auf der Bühne gezittert haben, gibt Jochen Schropp die Zuschauerentscheidung bekannt: Für Rufus Martin ist die Show vorbei. Über den Einzug ins X Factor-Finale 2011 können sich Nica & Joe, Raffaela Wais und David Pfeffer freuen.

Wessen Traum von einem Plattenvertrag in Erfüllung geht und wer die Nachfolge von Edita Abdieski, der X Factor-Gewinnerin von 2010, antritt, das sehen Sie am 6. Dezember um 20.15 Uhr im großen Finale von X Factor 2011 bei VOX und im Livestream bei VOX.de.