"X Factor" 2011: Offenes Casting in Hamburg

"X Factor"-Moderator Jochen Schropp
"X Factor"-Moderator Jochen Schropp beim Casting-Ansturm in Hamburg 2010. © Casting Hamburg

"X Factor"-Casting am Sonntag, 10. April

Ob jung oder alt, ob Solo, Duett, Boyband, Girlgroup, A-cappella-Formation oder Chor - wer kann in diesem Jahr beweisen, dass er den "X Factor" hat? Nach dem großen Erfolg der ersten "X Factor"-Staffel" folgen 2011 immer mehr Bewerber dem Ruf der Juroren Sarah Connor, Till Brönner und Das Bo.

- Anzeige -

Wer sich bisher nicht für die aktuelle Staffel beworben hat, aber glaubt, dass in ihm der nächste große Star schlummert, bekommt noch eine letzte Chance: Bei den offenen Castings in Hamburg, Berlin, München und Köln kann sich jeder auch ohne Voranmeldung noch für "X Factor" qualifizieren. Das erste offene Casting findet am Sonntag, 10. April, 12:00 Uhr in Hamburg statt. Die Adresse:

Hamburg Messe

Messeplatz 1

20357 Hamburg

Autogrammstunde mit "X Factor"-Finalistinnen

Hier gibt es außerdem ein Wiedersehen mit den vier stimmgewaltigen "X Factor"-Finalistinnen aus dem Vorjahr – mit den Hamburger Ladys von "BigSoul". Sie geben am Sonntag bei den offenen Castings in der "Hamburg Messe" ab 13:30 Uhr eine exklusive Autogrammstunde.

Die Termine der weiteren offenen Castings:

Berlin

Donnerstag, 14. April 2011, 12:00 Uhr

Café Moskau

Karl-Marx-Allee 34

10178 Berlin

München

Sonntag, 01. Mai 2011, 12:00 Uhr

Zenith

Lilienthalallee 29

80939 München

Köln

Samstag, 14. Mai 2011, 08:00 Uhr

Deutsches Sport & Olympia Museum

Im Zollhafen 1

50678 Köln

Auch in diesem Jahr gibt es drei Bewerbungskategorien:

1. Solosänger/-innen von 16 bis 24 Jahren

2. Solosänger/-innen ab 25 Jahren

3. Duette bzw. Gesangsgruppen ab 16 Jahren

Bitte denke daran, zum offenen Casting folgende Dokumente mitzubringen:

- den ausgefüllten Bewerbungsbogen

- die ausgefüllte und unterschriebene Castingvereinbarung (in doppelter

Ausfertigung)

- ein gültiges Ausweisdokument (z.B. Personalausweis)

Bei minderjährigen Bewerbern muss die Castingvereinbarung außerdem von einem gesetzlichen Vertreter/dem allein Sorgeberechtigten unterzeichnet sein. Bei Gesangsgruppen muss jedes Gruppenmitglied den ausgefüllten Bewerbungsbogen und die zweifach ausgefüllte und unterschriebene Castingvereinbarung mitbringen.

Teilnehmer, die sich bereits beworben haben, bekommen eine Einladung per E-Mail für ihren persönlichen Castingtermin.